BALKE Sportorthopädie & Maßschuhatelier

Orthopädische Einlagen

Einlagen-Kampagne

Jeder, der Schuhe trägt, sollte auch Einlagen tragen. Durch die Einlagen verteilt man den Druck auf die ganze Fußsohle. Überbelastungen werden vermieden und die Gelenke des Fußes werden nicht durch das meist ungesunde Schuhwerk aufgehebelt.

Bequemschuhe

TIPP: Fußgymnastik sollte Sie, wie das Zähneputzen, ein Leben lang begleiten. Eine starke Fußmuskulatur hält den Fuß gut zusammen.

Fußgymnastik

Es gibt auch propriozeptive/sensomotorische Einlagen. Sie aktivieren die Muskulatur, in dem sie Reflexe auslösen und den Fuß aktiv aufrichten und trainieren. Sie wirken auf die gesamte Körperstatik. 

Sehr viele Menschen haben Rückenprobleme. Schwache Muskulatur, Überbelastung, Beckenschiefstand, Skoliose uvm. können Gründe dafür sein. Da denkt man nicht an die Füsse! Sie scheinen mit der Ursache nichts zu tun zu haben. Dabei ist das Fundament unseres Körpers für sehr viel verantwortlich. Natürlich sollte man den Körper durch gezielte Physiotherapie aktiv stärken oder einen Chiropraktiker aufsuchen, wenn man auf diese Art und Weise die Ursache behandelt. Zum Gesamtpaket gehören noch orthopädische Einlagen und Schuhe ...und Sport ...und Mineralien ...und Vitamine...und...und...und.

Arbeitssicherheitseinlagen

Einlagen-Träger können Ihre individuellen Einlagen in die Sandalen fest einarbeiten lassen und somit auch in den heißen Tagen Ihre Fußgewölbe abstützen oder aktivieren (je nach Einlagen-Typ).


Wir sind verantwortlich für das, was wir tun, 
aber auch für das, was wir nicht tun.“  
Voltaire

Einlagen

Oft hört man:

so alt bin ich noch nicht“ oder „ich bin eigentlich noch ganz fit“!

Orthopädische Einlagen haben das Image eines krummen, kranken Fußes -

dabei sind es die Schuhe ohne Einlagen, die unsere Füße kaputt machen.


Es gibt ergonomische Fahrradgriffe und anatomische Gehstöcke.

Aber was ist mit den Füßen?

Wir stellen unsere Füße auf Absätze und belasten sie mit vollem Körpergewicht.


Individuelle Einlagen, die der Anatomie Ihrer Füße entsprechen, verteilen den Druck auf die ganze Fußsohle.

Sie stützen und betten den Fuß und erhöhen somit nicht nur den Tragekomfort der Schuhe, sondern beugen „Fußübel“ und Schmerzen vor.

Eine Stammkundin sagte einmal sehr trefflich: "es ist ein Luxus, von dem die Leute nichts wissen"!



Business:

Wenn man sich keine Maßschuhe gönnt, kann man für den Alltag in die häufig schicken, aber unbequemen Schuhe Elemente einarbeiten lassen, die den Fuß entlasten und abstützen. Die Schuhe werden garantiert komfortabler und gesünder (lassen Sie sich beraten).


Wandern: 

Beim Wandern holt man sich schnell Blasen an der Fußsohle und an der Ferse. Unsere Wandereinlage besteht aus einem Material, auf dem Sie sich garantiert keine Blasen laufen. Die Einlagen sorgen für ein gutes Schuhklima. Die Feuchtigkeit wird vom Fuß weg transportiert. Wir bieten auch Wanderschuhe nach Maß an, innen und außen durchgenäht. Fragen Sie uns!


Individualisieren Sie Ihre Schuhe durch Einlagen.

Erhöhen Sie Ihre Lebensqualität und werden Sie zu einem glücklicheren Fußgänger.